Wie übe ich mein Rücktrittsrecht aus?

Sie können Ihren Rücktritt (= Widerruf) vollkommen formlos (zum Beispiel per E-Mail oder Telefon) erklären und müssen auch keine Gründe für Ihren Rücktritt angeben. Es empfiehlt sich aus Beweisgründen, den Rücktritt schriftlich zu erklären. Es ist aber jedenfalls keine Unterschrift notwendig.

Das Unternehmen ist verpflichtet, Ihnen beim Vertragsabschluss ein Muster-Widerrufsformular zur Verfügung zu stellen. Sie können dieses Formular verwenden, müssen aber nicht. Es würde auch genügen, wenn Sie einen Satz per E-Mail schreiben oder das Unternehmen anrufen. Für das Unternehmen muss aus Ihrer Mitteilung nur klar hervorgehen, welcher Vertrag widerrufen werden soll.

Das Unternehmen kann Ihnen auch anbieten, Ihre Rücktrittserklärung auf der Website des Unternehmens elektronisch auszufüllen und abzuschicken. In diesem Fall muss Ihnen aber das Unternehmen aber unverzüglich eine Bestätigung über den Eingang der Rücktrittserklärung schicken.

Tipp: Wir empfehlen Ihnen daher, Ihre Rücktrittserklärung per E-Mail oder Online-Formular mit anschließender Bestätigung abzugeben. So können Sie später beweisen, dass Sie Ihren Rücktritt rechtzeitig erklärt haben.

Es reicht nicht aus, die Ware einfach kommentarlos zurückzuschicken, die Annahme zu verweigern oder ein hinterlegtes Paket nicht abzuholen. Es ist für das Unternehmen nämlich daraus nicht klar erkennbar, dass Sie vom Vertrag zurücktreten wollen. Ihr Rücktrittswille kommt allerdings ausreichend klar zum Ausdruck, wenn Sie einen Rücksendeschein ausfüllen oder auf das Paket sichtbar „Rücktritt“ oder „Widerruf“ schreiben.

Wie muss ich über mein Rücktrittsrecht informiert werden?

Sie müssen bei Ihrer Bestellung umfassend und klar über Ihr Rücktrittsrecht (= Widerrufsrecht) informiert werden. Sie müssen diese Information mitsamt eine...

Wie lange ist die Rücktrittsfrist, wenn ich nicht über mein Rücktrittsrecht informiert wurde?

Schließen Sie einen Kaufvertrag ab, müssen Sie bei der Bestellung über das Rücktrittsrecht informiert werden. Ist dies nicht der Fall, verlängert sich die ...

Darf ich die Ware ausprobieren, bevor ich sie zurückschicke?

Wenn Sie eine Ware online kaufen, dürfen Sie diese zu Hause auspacken und ausprobieren. Sie können auch dann noch vom Vertrag zurücktreten, wenn Sie die Wa...

Was muss ich tun, nachdem ich von einem Kaufvertrag zurückgetreten bin?

Nach Ihrem Rücktritt (= Widerruf) müssen Sie die bestellte Ware unverzüglich zurücksenden. Die Adresse dafür finden Sie entweder in der Widerrufsbelehrung ...

Muss ich im Fall des Rücktritts die Rücksendekosten tragen?

Sie müssen das Porto für Rücksendung selbst bezahlen, wenn Sie das Unternehmen bei Ihrer Bestellung auf diese Kosten hingewiesen hat. Ansonsten können Sie ...

Weitere Fragen und Antworten?

Sie suchen weitere Fragen und Antworten (FAQs) zum Thema "Gesetzliches Rücktrittsrecht"? Sie haben eine andere Frage?

Zu allen FAQs Frage stellen