Was ist eine Creative Commons–Lizenz?

Sie können Fotos und andere Werke, die unter einer Creative Commons - Lizenz zur Verfügung gestellt werden, grundsätzlich kostenlos nutzen. Sie müssen allerdings die Bedingungen der konkreten Creative Commons-Lizenz einhalten.

Viele UrheberInnen stellen ihre Werke (zum Beispiel Fotos, Grafiken usw.) oder einen Teil ihrer Werke (zu Werbezwecken) unter einer sogenannten Creative Commons-Lizenz zur Verfügung. Bei Creative Commons-Lizenzen handelt es sich um standardisierte Lizenzen, die Ihnen die kostenlose Nutzung des Werkes erlauben. Sie können diese Werke unter bestimmten Bedingungen weiterverwenden, ohne ausdrücklich um Erlaubnis fragen zu müssen. Die private bzw. nicht-kommerzielle Nutzung ist in der Regel kostenlos, wenn der/die UrheberIn sichtbar genannt wird. Der genaue Umfang der Verwendung (z. B. ob Sie das Werk auch verändern dürfen) hängt von der jeweiligen Lizenz ab – die Bedingungen, unter denen die Werke verwendet werden dürfen, sollten Sie daher immer genau lesen und einhalten.

Es gibt unterschiedliche Arten von Creative Commons-Lizenzen, die üblicherweise mit Kürzeln bezeichnet werden: CC 0, CC BY und CC BY-NC, usw. Diese sehen unterschiedliche Nutzungsmöglichkeiten vor. Nach der Lizenz CC 0 können Sie ein Werk ganz frei verwenden; nach der Lizenz CC BY können Sie ein Werk zwar zu allen Zwecken verwenden, müssen dabei aber den Urheber des Werks angeben. Die Details ergeben sich aus den konkreten Lizenzvereinbarungen der Creative Commons-Lizenz, die von der gemeinnützigen US-amerikanischen Organisation „Creative Commons“ auf deren Website in vielen Sprachen zur Verfügung gestellt werden.

Unter dem Begriff „Creative Commons“ werden vielfach auch die Werke verstanden, die unter einer Creative Commons-Lizenz zur Verfügung gestellt werden.

Achtung: Auch die Nutzung von Creative Commons-Inhalten schützt leider nicht immer vor einer Urheberrechtsverletzung! Denn jemand kann fremde Werke missbräuchlich unter einer CC-Lizenz zur Verfügung stellen. Es gibt aber kaum eine Möglichkeit, dies verlässlich zu überprüfen.

Inhalte, die unter einer Creative Commons-Lizenz zur Verfügung gestellt werden, finden Sie etwa unter den folgenden Links:

Musik: jamendo.comfreemusicarchive.orgccmixter.orgwww.soundcloud.comwww.youtube.com/audiolibrary (Bei den Filtern „Namensnennung“ auf „Keine Quellenangabe erforderlich“ wechseln)

Fotos: Pixabay.comUnsplash.comFlickr.com (Suche auf „Alle Creative Commons“ einschränken), Bilderpool.atOpenPhoto.netPhotopin.comPiqs.deJugendfotos.dePublicDomainArchive.comCompfight.com (nach Eingabe des Suchbegriffs links „Creative Commons“ auswählen)

Vektorgrafiken: Freepik.com

Wie muss die Urhebernennung bei der Veröffentlichung eines Werks erfolgen?

Der Urheber bzw. die Urheberin hat ein Recht darauf, dass er/sie als UrheberIn des Werkes genannt wird. Er/Sie kann entscheiden, ob er überhaupt und, wenn ...

Wann liegt eine Urheberrechtsverletzung vor?

Jede Nutzung eines Werkes (zum Beispiel Speicherung, Bearbeitung, Veröffentlichung, Bearbeitung usw.) ohne entsprechende Erlaubnis des Urhebers/der Urheber...

Was kann im Fall einer Urheberrechtsverletzung verlangt werden?

Der/Die Rechte-InhaberIn kann im Fall einer Urheberrechtsverletzung eine Reihe von Ansprüchen geltend machen. Als Schadenersatz kann - auch ohne Nachweis e...

Wieviel Schadenersatz kann bei einer Urheberrechtsverletzung verlangt werden?

Bei einer Urheberrechtsverletzung kann der/die Rechte-InhaberIn einen Schadenersatz dafür verlangen, dass Sie den urheberrechtlich geschützten Inhalt ohne ...

Was ist eine Abmahnung wegen einer Urheberrechtsverletzung?

Wenn Sie eine Urheberrechtsverletzung begangen haben, wird Sie der/die Rechte-InhaberIn in einem formellen Schreiben auffordern, diese Urheberrechtsverletz...

Weitere Fragen und Antworten?

Sie suchen weitere Fragen und Antworten (FAQs) zum Thema "Urheberrecht und Abmahnungen"? Sie haben eine andere Frage?

Zu allen FAQs Frage stellen