In welchen Fällen kann mir die Polizei nicht helfen?

In den meisten Fällen können Sie gegen unerlaubte Bildveröffentlichungen nur zivilrechtlich vorgehen. Das bedeutet, dass Sie selbst eine Klage bei Gericht einbringen müssen.

Die unerlaubte Veröffentlichung von Bildern oder Videos ist zwar eine unerlaubte Handlung. Trotzdem werden in den meisten Fällen nicht die Polizei oder die Strafverfolgungsbehörden tätig. Meistens haben Sie nur zivilrechtliche Ansprüche gegen diejenigen, die die Bilder veröffentlicht haben. Daher müssen Sie selbst tätig werden und eine Klage bei Gericht einbringen. Nur in gravierenderen Fällen (siehe "In welchen Fällen kann mir die Polizei helfen?") werden die Polizei oder die Strafverfolgungsbehörden den Rechtsverstoß verfolgen.

Manchmal handelt es sich bei unerlaubten Bildveröffentlichungen um eine „üble Nachrede“ (§ 111 Strafgesetzbuch) oder eine „Beleidigung“ (§ 115 Strafgesetzbuch). Auch in diesen Fällen wird die Polizei nicht tätig, da dies Privatanklagedelikte sind. Vielmehr müssen Sie selbst eine Privatanklage einbringen (dazu müssen Sie die Identität der Täterin oder des Täters kennen) und eine Rechtsanwältin oder einen Rechtsanwalt beauftragen. Allerdings ist diese Rechtsverfolgung meist schwierig.

Gefördert im Rahmen des AK Zukunftsprogramms

Das Projekt "Mein Bild im Netz" ist im Rahmen des Zukunftsprogramms der Arbeiterkammern ermöglicht und aus Mitteln des Digitalisierungsfonds der Arbeiterkammern gefördert worden.

Logo der Arbeiterkammer Österreich und Link auf das Portal der Arbeiterkammern Österreichs

Wie kann ich Fotos oder Videos von mir aus dem Internet löschen lassen?

Wie kann ich Fotos oder Videos vor mir aus dem Internet löschen lassen?

Was ist das Recht am eigenen Bild?

Ein Foto oder Video, auf dem Sie abgebildet sind, darf nur unter gewissen Voraussetzungen veröffentlicht oder in der Öffentlichkeit verbreitet werden. Das ...

Was hat das Recht am eigenen Bild mit dem Datenschutzrecht zu tun?

Digitale Abbildungen von Personen sind personenbezogene Daten, deren Verarbeitung dem Datenschutzrecht unterliegen.

Was hat das Recht am eigenen Bild mit dem Urheberrecht zu tun?

Die gesetzliche Grundlage für das Recht am eigenen Bild ist zwar im Urheberrechtsgesetz (§ 78) festgelegt. Trotzdem ist das „Recht am eigenen Bild“ etwas v...

Weitere Fragen und Antworten?

Sie suchen weitere Fragen und Antworten (FAQs) zum Thema "Mein Bild im Netz"? Sie haben eine andere Frage?

Zu allen FAQs Frage stellen