Was muss ich bei meiner Bestellung bei einem ausländischen Onlineshop beachten?

Wenn Sie etwas bei einem ausländischen Onlineshop bestellen, sollte Sie nicht nur auf den Preis achten. Sehen Sie sich den Onlineshop etwas genauer an und prüfen Sie, was Sie tun können, wenn es zu Problemen kommt.

In den Online-Shops ausländischer Anbieter (zum Beispiel AliExpress usw.), können Waren oft zu sehr günstigen Preisen gefunden werden. Niedrige Preise sollten jedoch nicht das einzige Kriterium sein, nach dem Sie Ihre Kaufentscheidung treffen sollten. Folgende Probleme können nämlich bei Bestellungen von ausländischen Onlineshops auftreten:

  • Keine Kontaktmöglichkeit des Onlineshops (keine E-Mail-Adresse, keine Telefonnummer usw.)
     
  • Kundenservice in anderer Sprache
     
  • Probleme bei der Rücksendung von Waren, weil keine Rücksendeadresse in Österreich besteht oder der Onlineshop kein Rücksendeetikett zur Verfügung stellt
     
  • Der Onlineshop verweist auf rechtliche Regeln aus einer anderen Rechtsordnung
     
  • Anfallen von Zollgebühren und anderen Abgaben

Wenn es zu Problemen kommt und Sie mit „Klarna - Kauf auf Rechnung“ bezahlt haben, kann es kompliziert werden.  Klarna wird nämlich von Ihnen den Kaufpreis fordern, auch wenn Sie Ihre Probleme mit dem ausländischen Onlineshop nicht klären können. Sie mögen dann zwar im Recht sein, aber sind mit Zahlungsaufforderungen und Mahnungen von Klarna konfrontiert.

Außerdem kann es manchmal schwierig sein, einen seriösen ausländischen Online-Shop von einem unseriösen Fake-Shop oder Markenfälscher-Shop zu unterscheiden. Daher sollten Sie vor jeder Bestellung bei einem für Sie bislang unbekannten Onlineshop jedenfalls nach Erfahrungsberichten zu dem konkreten Onlineshop suchen. Werfen Sie auch einen Blick ins Impressum des Onlineshops und prüfen Sie, welche Kontaktmöglichkeiten bestehen.

Welche Kosten fallen bei Bestellungen außerhalb der EU an?

Wenn Sie eine Ware aus einem Land außerhalb der EU bestellen, müssen Sie gewisse Gebühren bezahlen (Einfuhrumsatzsteuer, Zollgebühren usw.). Für Bestellung...

Ich habe bei einem österreichischen Onlineshop bestellt, aber die Ware direkt aus China bekommen. Ist das zulässig?

Dropshipping ist eine zulässige Liefermethode. Sie müssen allerdings vorab informiert werden, wenn Sie für die Lieferung an Ihre Adresse Zollgebühren und E...

Kann ich mich gegenüber ausländischen Onlineshops auf österreichisches Konsumentenschutzrecht berufen?

Bei Ihren Einkäufen bei ausländischen Onlineshops können Sie sich normalerweise auf die österreichischen Konsumentenschutzvorschriften berufen.

Dürfen Medikamente online verkauft werden?

Der Online-Verkauf von Medikamenten ist registrierten Online-Apotheken mit Sitz in Österreich oder einem anderen EWR-Mitgliedstaat vorbehalten. Es gibt all...

Was muss ich beim Medikamentenkauf im Internet beachten?

Vor der Online-Bestellung eines Medikaments sollten Sie überprüfen, wo die Online-Apotheke ihren Sitz hat und ob das Medikament in Österreich rezeptfrei is...

Weitere Fragen und Antworten?

Sie suchen weitere Fragen und Antworten (FAQs) zum Thema "Probleme beim Warenkauf"? Sie haben eine andere Frage?

Zu allen FAQs Frage stellen